Wetter in Thailand

Jetzt Bangkok, Thailand
Wetterstation Bangkok, Thailand
26.49  °C
 
Klarer Himmel

Windgeschwindigkeit: 13.07 km/h
Feuchtigkeit: 53%

Quelle: OpenWeatherMap
Fr 32.72°
22.75°
18.97 km/h 
(NO)
Überwiegend Bewölkt
Sa 34.22°
23.74°
23.29 km/h 
(ONO)
Klarer Himmel
So 33.68°
25.80°
22.18 km/h 
(ONO)
Klarer Himmel
Mo 29.77°
24.34°
9.11 km/h 
(NO)
Leichter Regen
Di 33.51°
23.45°
7.52 km/h 
(O)
Klarer Himmel
Mi 34.74°
23.89°
6.01 km/h 
(NW)
Klarer Himmel

 

Wenn Sie Ihre Reise nach Thailand planen, ist das Wetter eine wichtige Überlegung. Thailand hat einen wohlverdienten Ruf für wunderbar warmes Wetter beinahe das ganze Jahr über, aber es gibt auch eine Regenzeit. Also, bevor Sie Ihre Reise buchen, denken Sie über Ihre Erwartungen nach. Wenn Sie es möchten, verbringen Sie Ihren gesamten Urlaub mit Sonnenbaden und Schwimmen in lauen Gewässern. Dann ist die Regenzeit nicht der richtige Zeitpunkt für Sie, um nach Thailand zu reisen. Wenn Sie auf der anderen Seite Geld sparen wollen und das für Sie Priorität hat, können Sie in der Regenzeit einen tollen Aufenthalt genießen und bekommen zudem gute Hotelangebote, während sich das Land an ein paar Regenschauern erfreut.

Thailands Klima ist in den meisten Gegenden und in der besseren Zeit des Jahres typisch warm und feucht. Nördlich von Bangkok gibt es drei Jahreszeiten, aber der Süden hat nur zwei.
 

Nordthailand

Im Norden Thailands sind die Jahreszeiten ein wenig deutlicher ausgeprägt. Von November bis Mai ist das Wetter in der Regel trocken, aber diese Trockenzeit kann in zwei Perioden unterteilt werden. Im Frühjahr, von März bis Mai ist die Temperatur höher, während es von November bis März kühle Winde gibt, die vom Nordost-Monsun verursacht werden, wenn auch ohne tatsächlichen Niederschlag. Von Mai bis November ist im Norden unter dem Einfluss des Südwest-Monsuns die Regenzeit.
 

Südthailand

Der Süden von Thailand erfährt nur zwei Jahreszeiten - die Regenzeit und die Trockenzeit. Allerdings variieren die Zeiten der schwersten Regen - abhängig an welcher Küste Sie sind. Die Westküste grenzt an die Andamanensee, wo die beliebtesten Urlaubsziele von Phuket, Krabi und Phi Phi liegen. Zwischen April und Oktober gibt es häufig Stürme und starken Regen. Allerdings ist von Oktober bis Dezember an der Ostküste die regenreichste Zeit, nahe dem Golf von Thailand, wo Koh Samui, Koh Phangan und Koh Tao liegen.

Während der Regenzeit, kann man natürlich heftige Regenfälle erwarten. Aber sie dauern in der Regel nur eine kurze Zeit, was bedeutet, dass Sie Ihren Urlaub auch in dieser Zeit des Jahres genießen werden. Die Zahl der Touristen variieren eigentlich gar nicht so stark, wie Sie es von einer Saison zur anderen erwarten würden.

Urheberrecht © 2018 ThailandGuide24.de - Alle Rechte vorbehalten. Eigentümer Siam Sunflower Co., Ltd. Sitemap