Pattaya – Über Pattaya in Thailand

Wahrscheinlich waren die ersten Ausländer die Pattaya Beach im Süden Thailands "entdeckten" amerikanische Soldaten, die in der Zeit des Vietnam-Kriegs hier stationiert waren. Die Gerüchte, die sie über Pattaya verbreiteten, machten diesen wunderschönen Ort mit seinen traumhaften Stränden auf der ganzen Welt berühmt. Nach Pattaya drängten seit den 1960er Jahren die Touristen auf der Suche nach heißem Nachtleben. Das Bild von Pattaya als pikante Party-Stadt hat sich im Laufe der Jahre festgesetzt, und auch heute gibt es Menschen, die meinen, dass dies kein geeigneter Ferienort für Familien mit Kindern sei. Allerdings hat sich Pattaya verändert. Zahlreiche ruhige und familienfreundliche Hotels, Ressorts und Strände bieten alles für Touristen, die nach einer ruhigen, entspannenden Ferienzeit suchen.

Pattaya, Thailand Thailand,  Pattaya
 

Strände

Schöne Strände sind immer noch der erste Eindruck, der einem in den Sinn kommt, wenn man an Pattaya denkt, und das mit gutem Grund. Es gibt bezüglich der Ferienorte drei verschiedene Abschnitte - Nord-, Süd- und Zentral-Pattaya. Diese Bereiche sind nicht wirklich geographisch getrennt, sondern lediglich als solche gekennzeichnet, um den Strand einfacher einzuteilen. Der große Hauptstrand, wird einfach genug Pattaya Beach genannt, und liegt an der Pattaya Beach Road. Wong Prachan Beach, der zweite Strand, ist mit nur einem Kilometer Länge kleiner. Wegen seiner ruhigen und schönen Gewässer ist er besonders beliebt zum Schwimmen und liegt am nördlichen Ende des Strandes. Es gibt noch einen weiteren Strand, Jomtien Beach, der außerhalb von Pattaya etwa 10 Minuten entfernt liegt. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, ohne das pulsierende Nachtleben, das viele thailändische Urlaubsorte charakterisiert. Dies macht ihn zum perfekten Ort für einen erholsamen Familienurlaub.

Unterkunft

Die allgemeine Faustregel bei der Buchung einer Unterkunft in Thailand ist es, sowohl Ihr Budget und die Art von Urlaub, die Sie suchen zu beachten. Es gibt viele Möglichkeiten mit etwas für jeden. Egal, ob Sie ein Luxus-Hotel oder ein einfaches Gästehaus wählen, erleben Sie die echte Wärme der traditionellen thailändischen Gastfreundschaft.

Thailand - Pattaya Pattaya - Thailand
 

Aktivitäten

Wann immer Sie nach Pattaya kommen, werden Sie viele Dinge finden, die Spaß machen, und deren Aktivitäten sich meistens am Strand konzentrieren. Die Hauptreisezeit sind die Monate November und Dezember, wenn das Wetter am schönsten ist. Der Sommer und der frühe Herbst ist die Regenzeit. Es gibt jedoch viele Menschen, die genau zu dieser Zeit kommen, weil dann die Preise niedriger und die Menschenmassen verschwunden sind. Obwohl die Niederschläge heftig sein können, halten sie in der Regel nicht den ganzen Tag an. Erwarten Sie von Januar bis Mai sehr hohe Temperaturen. Wenn es Ihnen natürlich darum geht, der Winterkälte zu Hause zu entkommen, werden Sie den Kontrast genießen.

Die breite Palette der verfügbaren Urlaubsaktivitäten macht verständlich, warum Pattaya so ein beliebtes Touristenziel ist. Natürlich sollten Sie eine angenehme Zeit am Strand, mit Schwimmen, Sonnenbaden und Lesen verbringen (oder vielleicht hinter dem neuesten Bestseller einnicken). Schnorcheln und Tauchen sind ebenfalls ein großer Spaß für alle Altersgruppen. Es gibt für Familien einige nette, flache und sichere Orte, um sich dort zu vergnügen. Wenn Sie zu etwas anderem bereit sind, unternehmen sie eine Inlandstour. Es gibt viele Tempel in der Gegend, hoch oben auf Hügel, von denen aus man einen tollen Blick auf die Umgebung genießt.

Um einen Tag ruhiger zu gestalten, gehen Sie in eine oder mehrere Museen oder Galerien. Als besonderes Schmankerl für Kinder gilt der Zoo, wo Krokodile, Schlangen und allerlei exotische Kreaturen aus der Gegend zu bestaunen sind. Es gibt Parks mit Exponaten, die Thailands Natur und Architektur darstellen. Das Elephant Village gibt Ihnen die Chance, einigen herrlichen Dickhäutern persönlich nahe zu kommen. Erfahren Sie mehr über den Fang von wilden Elefanten und reiten Sie auf einem dieser enormen Tiere.

Unter Wasser

Eine der Attraktionen von Pattaya befindet sich nicht an Land, sondern unter Wasser. Die erstaunliche Unterwasserwelt muss man gesehen haben, um sie zu glauben. Mieten Sie eine Tauchausrüstung, um dieses Wunderland zu erkunden. Oder besuchen Sie das spannende Museum genannt Underwater World, das über einen 105 Meter langen Tunnel verfügt, wo Sie tauchen oder schnorcheln und die unglaublichsten Meeresbewohner sehen können. Jomtien Beach ist der Ort, wo Sie eine Surf-Ausrüstung leihen können. In Pattaya können Sie ein Boot mieten. Stellen Sie sicher, dass sich alle Geräte in einem guten Zustand befinden, bevor sie diese akzeptieren. Ansonsten könnten Sie gebeten werden, für Schäden zu zahlen, die Sie nicht selbst verursacht haben.

Wenn Sie nicht wissen, wie man taucht, können Sie mit einer Gruppe von Freunden oder mit der Familie eine unterhaltsame Tauchtouren zu den nahe gelegenen Inseln machen. Dies kann durch eine der örtlichen Reisebüros organisiert werden; bitten Sie nur darum, dass Ihr Ziel ein Gebiet ist, wo die Nicht-Taucher unter Ihnen schwimmen oder andere Aktivitäten genießen können. Das Gebiet hat so viel zu bieten und es gibt zahlreiche Möglichkeiten für jedes Alter und jedes Budget. Lassen Sie Ihrer Phantasie freien Lauf, wenn Sie über Pattaya nachdenken und dort Ihren Urlaub planen.

Urheberrecht © 2018 ThailandGuide24.de - Alle Rechte vorbehalten. Eigentümer Siam Sunflower Co., Ltd. Sitemap