Sangkhla Buri – über Sangkhla Buri in Thailand

Es ist interessant, über Sangkhlaburi zu lesen, da es eine thailändische Stadt mit einer ungewöhnlichen Vergangenheit ist. Sangkhlaburi wurde vor über 60 Jahren von Familien des Mon-Volkes gegründet, die aus Burma flohen. Auch heute noch sprechen viele Mon kein Thai, aber mit einfachem Englisch und etwas kreativer "Zeichensprache" können Sie sich im Allgemeinen verständlich machen. In dieser Stadt existieren mehrere Kulturen Seite an Seite, und leben als Menschen mit Hintergrund von Mon, Thai oder Burmesen etwas unsicher zusammen. Es gibt in dieser so idyllisch anmutenden Stadt gelegentlich Rassenunruhen, daher sollten Touristen bestimmte Gebiete wie den Marktplatz bei Nacht meiden. Davon abgesehen, ist Sangkhlaburi ein faszinierender Ort, wo es sich lohnt, einige Tage zu verbringen. Thailändische Touristen kommen auch hierher, um sich zu erholen und vielleicht eine Party auf einem der vielen Hausboote zu besuchen.

Sangkhlaburi, Thailand Thailand,  Sangkhlaburi
 

Anreise

Von Bangkok aus nimmt man meist den Bus nach Sangkhlaburi, eine Fahrt von ungefähr 8 Stunden. Sie können die Reise für einen kurzen Aufenthalt in Kanchanaburi unterbrechen, einem anderen beliebten Ziel für Touristen. Bitten Sie ein Reisebüro in Kanchanaburi, für Sie eine Fahrt mit einem Minibus für eine kurze Tour durch die Gegend zu buchen, wenn es Sie interessiert. Eine andere Möglichkeit, nach Sangkhlaburi zu kommen, ist es, mit dem Zug nach Nam Tok zu fahren und von dort aus weiter mit den Bussen, die planmäßig jede halbe Stunde abfahren. Innerhalb der Stadt können Sie mit dem Motorradtaxi fahren oder für mehr Geschwindigkeit und Bequemlichkeit ein eigenes Motorrad mieten. Auch zu Fuß durch Sangkhlaburi zu gehen ist eine gute Möglichkeit, die Sehenswürdigkeiten zu sehen und ein Gefühl für die Stadt zu bekommen.

Sightseeing

Lassen Sie sich einen Spaziergang über die seltsam aussehende Brücke über dem Wasser nicht entgehen. Der Name dieses ungewöhnlichen Bauwerks ist Saphan Mon. Ihre Länge von 400 Metern macht sie zur vermutlich längsten, mit der Hand erbauten Holzbrücke im gesamten Land. An einem Ende gibt es ein Café, wo man schön Rast machen und etwas zu trinken und zu essen zu sich nehmen kann. Obwohl Sie auf holprige Stellen, wo die Brücke schlecht ausgebessert wurde, achten müssen, damit Sie nicht stolpern und fallen, ist es ein aufregendes und einzigartiges Erlebnis, über die Brücke zu gehen. Wenn Sie können, bitten Sie jemanden darum, ein Bild von Ihnen auf der Brücke zu machen, damit Sie es Ihren Freunden daheim zeigen können, wenn Sie Ihnen von Sangkhlaburi erzählen.

Die Brücke führt vom Stadtzentrum zu einem Mon-Dorf. Auf der anderen Seite des Dorfs befindet sich ein Markt mit burmesischem Kunsthandwerk und anderen Dingen. Wat Wang Wiwekaram ist ein interessanter Tempel in der Nähe. Wat Saam Prasob, ein weiterer Tempel, ist bemerkenswert, weil er überflutet wurde, als der Khao-Laem-Damm errichtet wurde. Heute können Sie die Ruinen des Tempels mit dem Boot besuchen. In der Trockenzeit, wenn der Wasserspiegel niedriger ist, können Sie tatsächlich zu Fuß zu diesem verfallenen Gebäude gehen.

Sangkhlaburi in Thailand Thailand,  Sangkhlaburi
 

Wandern

Herumwandern und die Stadt zu Fuß zu erkunden macht Spaß und kann zur Entdeckung einiger interessanter Ecken führen. Allerdings hilft das Studieren einer Karte, um die Orte zu finden, die zu sehen es sich am meisten lohnt, oder man nimmt einen Führer, der sich wirklich in Sangkhlaburi auskennt, um sicherzugehen, dass Ihnen nichts entgeht. Von der Todesstraße, die von Kriegsgefangenen im Zweiten Weltkrieg gebaut wurde, ist kaum mehr erhalten als schwache Spuren, die mit einem Führer leichter zu finden sind. In Richtung des Markts und des Drei-Pagoden-Passes gibt es eine Straße, die zu einem wunderschönen Wasserfall führt. Um zu dieser herrlichen Aussicht zu kommen, müssen Sie aber durch den Regenwald gehen und sogar Flüsse durchschwimmen. Daher brauchen Sie für dieses Abenteuer einen verlässlichen Reiseführer.

Unterkünfte

Die Unterkünfte in Sangkhlaburi sind einfach. Zimmer in den einfachen Pensionen sollten im Voraus reserviert werden. Die Einheimischen werden Sie mit überaus freundlicher Gastfreundschaft behandeln. Sie finden eine ganze Reihe von Restaurants, wo Sie die einheimische Küche probieren oder europäisches Essen bestellen können, ganz nach Lust und Laune. Im Ganzen ist dies eine wundervolle Stadt. Seien Sie nur vorsichtig und achten Sie auf Berichte über ethnische Spannungen in Sangkhlaburi.

Urheberrecht © 2021 ThailandGuide24.de - Alle Rechte vorbehalten. Siam Sunflower Co., Ltd. Sitemap