Phang Nga – über Phang Nga in Thailand

Wenn Sie hören, das Phang Nga das ideale Urlaubsziel in Thailand ist, sollte Sie das nicht überraschen. Phang Nga gilt als einer der schönsten und interessantesten Ort in ganz Thailand. Nahe der Andamanensee an Thailands Westküste gelegen ist die unberührte Natur der wahrgewordene Traum eines Reisenden. Ebenso bemerkenswert wie die herrlichen Wälder und Berge der Region sind die freundliche Wärme und Gastfreundschaft, womit Sie von den Einwohnern begrüßt werden. Der Name Phang Nga bezieht sich heute sowohl auf die Provinz wie auf ihre Hauptstadt, die früher Kraphu Nga hieß. In dieser Provinz finden Sie eine Mischung von Menschen, einschließlich Thai chinesischer Herkunft, Buddhisten, Muslime und auch eingeborene Moken Meeresnomaden. Die Gegend ist sehr friedlich, wenn man bedenkt, dass so viele unterschiedliche Menschen zusammen leben und die Mehrheitsreligion der Islam ist.

 Phang Nga, Thailand Thailand,  Phang Nga
 

Feste

Einer der Vorteile des Lebens in einem solchen Gemisch von Kulturen und Religionen ist es, dass es scheint, als wäre immer irgendwo ein Fest, da unterschiedliche Feiertage eingehalten werden. Obwohl eine ganze Menge der Einheimischen ein wenig Englisch sprechen, gibt es einige, die nur begrenzt Kontakt mit ausländischen Touristen haben und ihre eigenen, farbigen, einheimischen Dialekte sprechen. Für Sie als Tourist wird das natürlich alles sehr interessant sein. Es gab jedoch in letzter Zeit Beschwerden einiger Einwohner, die besorgt sind, dass ihr Dorf und ihre traditionelle Kultur als eine Art Darstellung behandelt werden. Das gilt insbesondere für die Moken. Bitte beachten Sie das bei einem Besuch in Phang Nga. Sie erleben authentische kulturelle Feiertage, die den Teilnehmenden wichtig sind, es gehört sich daher, sich respektvoll zu verhalten.

Anreise

Sie haben eine gute Auswahl an Möglichkeiten, nach Phang Nga zu kommen. Wenn Sie mit dem Flugzeug anreisen wollen, können Sie nach Phuket oder Krabi fliegen, da es in der Region Phang Nga selbst keinen Flughafen gibt. Von dort aus geht es mit dem Auto oder dem Boot weiter. Sie könnten erwägen, ein Auto zu mieten und von Bankok aus selbst zu fahren, besonders, wenn 2 oder mehr Leute dabei sind, um sich beim Fahren abzuwechseln. Insgesamt ist es eine Fahrtstrecke von etwa 12 Stunden, aber mit der guten Straße und faszinierenden Landschaft haben Sie eine gute Gelegenheit, das Land von einer anderen Perspektive aus zu sehen. Mit dem Zug reisen Sie zur Stadt Surat Thani und nehmen von dort aus einen Bus für die beiden letzten Stunden der Reise. Es gibt am Tag eine ganze Reihe von Bussen, die meist klimatisiert und recht bequem sind. Plaudern Sie mit den anderen Passagieren, um Tipps für die Reise und andere nützliche Informationen zu bekommen.

In Phang Nga selbst können Sie ein Auto oder ein Fahrrad mieten, um sich fortzubewegen, oder ein Songthaew benutzen. Vielleicht nehmen Sie sich lieber einen Fahrer, um einige besondere Ausflüge zu machen. Wenden Sie sich ein eines der örtlichen Reisebüros, um Hilfe bei der Organisation von Ausflügen und Transportmitteln zu erhalten.

Phang Nga in Thailand Thailand,  Phang Nga
 

Aktivitäten

In Phang Nga gibt es so viel zu unternehmen, dass Ihr größtes Problem sein wird, alle Aktivitäten, die Sie gerne versuchen möchten, in ihre Urlaubszeit zu pressen. Fangen Sie mit der nächstliegenden an - dem Strand. Schwimmen, schnorcheln und sonnenbaden Sie, so viel Ihr Herz begehrt. Für die ultimative Entspannung genießen Sie die hochklassigen Thaimassagen und Schönheitsbehandlungen, die hier verfügbar sind. Schließlich ist es Ihr Urlaub. Wenn Sie gerne tauchen, sollten Sie zu den Similan-Inseln hinausfahren, um wundervolle Tauchplätze zu finden. Die Korallenriffe hier sind in gutem Zustand und ein schöner Anblick. Es gibt auch Berge unter Wasser und andere aufregende Dinge, die sowohl für Tauchanfänger wie geübte Taucher zugänglich sind. Die Surin-Inseln sind ein ausgezeichneter Ort zum Schnorcheln. Auch hier ist es wieder empfehlenswert, Ausflüge durch ein zuverlässiges einheimisches Reisebüro arrangieren zu lassen.

Kanutouren sind eine fantastische Möglichkeit, die Gewässer von Phang Nga zu erkunden und einen Blick aus der Nähe auf die unglaublichen Felsformationen zu werfen, die aus dem Meer ragen. Die geringe Größe des Kanus erlaubt Ihnen die aufregende Erfahrung, direkt in die Höhlen am Wasser hineinzupaddeln. Besuchen Sie den Khao Lak Nationalpark, der nicht weit entfernt liegt, um noch schönere Bootsfahrten oder Spaziergänge durch den Wald zu genießen. So oder so werden Sie die schöne Landschaft sehen können. In den Nationalparks von Si Phang Nga und Khao Lak Lamru können Sie Dschungelwanderungen machen, um die einheimischen Tiere und die Wasserfälle zu sehen.

Unterkünfte

Planen Sie die wichtigsten Attraktionen für sich und Ihre Reisegefährten in dieser Region - schnorcheln, tauchen, Fischausflüge, Zoobesuche und so weiter - und versuchen Sie, ein Hotel zu finden, das in der Nähe von all dem liegt. Fragen Sie das Personal des Hotels, in dem Sie wohnen, um mehr über weniger bekannte Attraktionen in der Nähe herauszufinden. Wenn Sie ein Appartment oder einen Bungalow mieten, können Sie diese Informationen von einem Reisebüro bekommen. Die lokalen Restaurants und Bars bieten eine entspannte Umgebung, um authentische thailändische Küche zu probieren und viel Spaß zu haben. Besuchen Sie Phang Nga zwischen November und April, um das schönste Wetter genießen zu können. Obwohl im Mai die Regenzeit beginnt, haben Sie immer noch die Wahl, dann zu kommen, um die niedrigeren Preise und verlassenen Strände zu genießen. Das Gute an Phang Nga ist, dass es dort immer interessante Dinge zu unternehmen gibt.

Urheberrecht © 2019 ThailandGuide24.de - Alle Rechte vorbehalten. Siam Sunflower Co., Ltd. Sitemap