Koh Mak – Alles über Ko Mak in Thailand

Es ist unmöglich, Koh Mak zu beschreiben und die Wörter "tropisch", "Paradies", "Strandurlaub" und "Insel" nicht zu gebrauchen. Schließlich ist eine tropische paradiesische Strandinsel genau das, was sie ist. Diese kleine natürliche, unbebaute und ruhige Insel in der Provinz Trat in Thailand wird von Thailand-Reisenden oft übersehen. Das ist wirklich schade, denn es ist der absolut ideale Ort für einen erholsamen Strandurlaub abseits der Massen.

Die Insel Koh Mak ist ein verschlafenes und familienfreundliches Reiseziel; ein Ort, der es geschafft hat, riesige Entwicklungsprojekte fernzuhalten und der noch einige Zeit ein idyllisches Ziel bleiben wird. Auf der Insel gibt es drei kleine Fischerdörfer, in denen insgesamt etwa 800 Menschen leben.

Koh Mak liegt fast 40 Kilometer vom Festland entfernt, weshalb es weniger bequem zu erreichen ist als andere tropischen Inseln vor der thailändischen Küste. Das sorgt dafür, dass sich die Mehrheit der Reisenden weiterhin für den einfachen Weg entscheidet und Teil der riesigen Menschenmenge ist, die das ganze Jahr über die anderen Inseln übervölkert. Als Lohn für etwas mehr Geduld und Anstrengung können Sie stattdessen Koh Mak besuchen und die spektakulären, von Palmen gesäumten Strände, die entspannte Atmosphäre und das unglaublich blaue Wasser genießen.

Aktivitäten

Koh Mak ist ideal für Urlauber, die sich entspannen, sonnen und schwimmen möchten. Zusätzlich zu den leicht zugänglichen Hauptstränden können Sie durch ein bisschen mehr Erkundung verborgene Strände entdecken, die Sie ganz für sich allein haben werden.

Zu den aktiven Aktivitäten zählen Radfahren auf Koh Maks Radwegen, Motorradfahren, Wandern im üppigen Hinterland, Tauchen, Schnorcheln, Kajakfahren, Windsurfen und Ausflüge mit dem Boot. Bei Ebbe ist es möglich, zu einer kleinen Insel in der Nähe zu laufen.

Außerdem können Sie eine traditionelle Thai-Massage genießen, in einer Hängematte zwischen Palmen entspannen, hervorragende frische Meeresfrüchte in den lokalen Restaurants genießen und die drei Kautschukplantagen der Insel besuchen.

Unterkünfte

Koh Mak ist zwar relativ unentwickelt, aber es gibt ungefähr 30 kleine Resorts auf der Insel. Viele von ihnen sind preiswert und intime, gemütliche und authentische Unterkünfte. Einige Resorts haben einen eigenen Strandabschnitt. Wenn Sie in der Hochsaison anreisen, sollten Sie im Voraus buchen - die Resorts sind zu dieser Jahreszeit schnell ausgebucht.

 

Urheberrecht © 2021 ThailandGuide24.de - Alle Rechte vorbehalten. Siam Sunflower Co., Ltd. Sitemap